• Order by 2 pm for next day
  • Free delivery over £25
  • Supporting local Artists & Makers

4.8Out of 132 Reviews

New Exhibition From Sea To Shore

Discover Art Now
Kunst des Sommers

Kunst des Sommers

Obwohl es Kunst gibt, die jede Jahreszeit ergänzt, ist es Kunst, die den Sommer verkörpert, die unsere Emotionen mit ihrer dunstigen, traumhaften Qualität und spürbaren Wärme einfängt. Der Sommer ist eine Jahreszeit mit langen, lichtdurchfluteten Tagen, umgeben vom strahlenden Blau des Himmels und des Meeres und durchdrungen von einer frischen Brise und immenser Hitze. Trotz dieser Qualitäten ist es selten, dass ein Künstler oder ein Werk die Essenz des Sommers so getreu einfängt. Hier schauen wir uns Martin Hearnes The Venus of St. Ives an, um zu sehen, wie die verschwommenen Ränder der Realität in leuchtende Farben verschmelzen, die mit der Hitze kräuseln und tanzen. Die einsame Figur, die in ihrem Garten mit Blick auf die schwüle Strandstadt und das ruhige Meer liegt, ist alles andere als einsam, da die Szene um sie herum mit Licht und Vitalität belebt wird, die aus dem Rahmen strömt. David Wisemans Summer River, Distant Orange und seine Rocky Beach-Studie demonstrieren den ständigen Wandel und die Bewegung, die selbst in den ruhigsten Sommerszenen präsent sind. Auf Wasserlandschaften zentriert, vibriert jedes Wiseman-Stück vor Energie, auch ohne menschliche Figuren; abstrakte Pinselstriche und einzigartige Farben schwingen mit dem Fluss des eingefangenen Wassers, kleine Markierungen und Berührungen lassen imaginäre Insekten umherfliegen, jedes Gemälde wimmelt von Leben. Das Silverdale von Christine Clarke erinnert an sanfte Sommerabende, gepaart mit zurückgehender Flut und Feldern von Wildblumen, die ihre Blüten für die kurze Nacht schließen. Summer on the Moor von Liz Salter ist eine helle und ausdrucksstarke Darstellung einer offenen Sommerlandschaft, die das tanzende Licht und die sanften Brisen eines warmen Sommermorgens einfängt.

Eine neue Einzelausstellung „From Sea to Shore: Storms, Breezes, and Hazes“ von Margaret Shields fängt wirklich eine Reihe von Sommerszenen ein, die wir bewundern können; wo Sommertage von brütenden Stürmen unterbrochen werden und stille, hitzegefüllte Nachmittage aus der Leinwand springen. Eine im Norden besonders erkennbare Jahreszeit, das kabbelige Wasser der Nordsee kombiniert mit dem anmutigen Flug der Möwen, verkörpert die Ausstellung von Shield, die die Dichotomie von ruhigen Stränden und geschäftigem Seeverkehr sowie den Kampf zwischen Alt und Neu hervorhebt. Entdecken Sie unsere kuratierte Kollektion von The Art of Summer, in der jedes Stück dieses Gefühl des Sommers ausstrahlt, seine Essenz das ganze Jahr über vermittelt und uns an Sand, Sonne, glühende Hitze und gemeinsame Mahlzeiten mit unseren Lieben erinnert, die von einer kühlen Sommerbrise besucht werden.

46 Produkte


anmelden

Passwort vergessen?

  • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
  • Der Bestellvorgang ist noch schneller
  • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

vergleichen0

Water Street Gallery 4.8 / 5 - 40 Bewertungen @ Google Customer Reviews
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »